Airbus A350-1000 British Airways fliegt auf der Strecke London - Madrid

0 52

Letzte Woche, am 27 Juli 2019, Der erste Airbus A350-1000 British Airways wurde ausgeliefert. Das Flugzeug erreichte London Heathrow, die Basis von British Airways.

Hat sich Ihr Flug in den letzten 3 Jahren um mehr als 3 Stunden verspätet oder wurde Ihr Flug annulliert? Beantragen Sie JETZT einen Rechtsschaden bis zu € 600!

Ab 5 August wird A350-1000 British Airways (G-XWBA) Crew-Trainingsflüge auf der Strecke London - Madrid durchführen. Es beginnt mit einem Sonderflug, der auf der 5 im August durchgeführt wird und an Bord von Medienvertretern und VIP-Vertretern sein wird.

Airbus A350-1000 British Airways nach Madrid

AirHelp erhält eine Entschädigung

Während des Zeitraums 7 August - 31 August wird Airbus A350-1000 British Airways mehrere Flüge in die spanische Hauptstadt durchführen. Sie haben die Aufgabe, Flugbegleiter vorzubereiten.

Laut Simulationen für August 7 ist Airbus A350-1000 British Airways auf BA464- und BA465-Flügen gelistet.

London-Madrid-Airbus-a350-1000-british-Airways

Gleichzeitig wird British Airways zu meiner Überraschung BA460- und BA461-Flüge mit Boeing 777-Flugzeugen durchführen. Der Flugplan kann sich ändern, auch durch Ändern des Flugzeugs.

Im Herbst dieses Jahres wird Airbus A350-1000 British Airways offiziell Langstreckenflüge aufnehmen. Die ersten Ziele werden Toronto und Dubai sein und dann nach Tel Aviv und Bangalore fliegen.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Chinesische Tradition)EnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischrumänischRussischSpanischTürkisch