Airbus A220 hat eine Präsentationstour durch Asien gestartet

0 53

Am 27 Juli startete 2019, ein Airbus A220-300, zu einer Demonstrationstour durch Asien. Dies ist ein Werksflugzeug aus der Airbus-Testflotte. Das Turnier findet zwischen Juli 29 und August 6 2019 statt.

Hat sich Ihr Flug in den letzten 3 Jahren um mehr als 3 Stunden verspätet oder wurde Ihr Flug annulliert? Beantragen Sie JETZT einen Rechtsschaden bis zu € 600!

Die erste Station in Asien war der Incheon International Airport in Seoul. Und am 29 Juli startete das Flugzeug offiziell die Tour in Yangon (Myanmar). Das Flugzeug wird dann Hanoi (Vietnam) (1 August), Bangkok (Thailand) (2 August), Kuala Lumpur (Malaysia) (3 August) und Nagoya (Japan) (6 August) besuchen.

Das Airbus A220-300-Flugzeug, das für C-FFDO steht, ist mit einer klassischen Kabine in einer einzigen Klasse ausgestattet. Während der Tour können lokale Beamte, Vertreter von Fluggesellschaften in der Region und Medienvertreter das Flugzeug bis ins kleinste Detail bewundern.

AirHelp erhält eine Entschädigung

Airbus A220, in Asien

Airbus Cockpit a220-300

Airbus A220 ist das modernste Single-Aisle-Flugzeug im 100-150-Segment. Bietet Betriebseffizienz und erhöhten Passagierkomfort.

aiarbus-a220-300-Runde Demo-asia-1

Airbus A220 enthält die neuesten Luftfahrttechnologien. Die Leistung wird von hochmodernen Pratt & Whitney PW1500G-Motoren bereitgestellt. Es bietet eine Reichweite von bis zu 6300 Kilometern und konkurriert damit mit Flugzeugen der A320- und B737-Familie.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Chinesische Tradition)EnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischrumänischRussischSpanischTürkisch